Göttlich Verraten

Werde ein Teil von den Scions. Suche dir ein Haus aus und lebe dort mit deinen Geschwistern oder Freunden
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | .
 

 Ryan Carter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ryan Carter

avatar


BeitragThema: Ryan Carter   Di Jul 16, 2013 2:54 am



»Ryan«
Und wenn du mich küsst, ist die Welt ein bisschen weniger scheiße.

Name
Mein Name ist Ryan Carter. Er ist kein typischer griechischer, sondern ein irischer Name, was meine sterbliche Mutter beabsichtigt hat, damit es nicht so offensichtlich ist, dass ich ein Scion bin. Ryan heißt so viel wie "kleiner König". Von manchen werde ich kurz Ry genannt, obwohl ich das eher nicht so mag.
Spitznamen
Ry, aber wird nicht oft hergenommen.
Alter und Geburtsdatum
Ich bin am 17. September auf die Welt gekommen und bin nun stolze 18 Jahre alt.



Uff, wie soll ich mich beschreiben? Also ich bin ein humorvoller und charmanter Kerl, der bei jedem einen gewissen Eindruck schinden will. Ich nehme gerne Kontakt mit meinen Mitmenschen auf und gehe sehr offen auf sie zu. Solange ich keine Schwäche zeige, ist mir alles recht. Die meisten erkennen sofort mein optimistisches Denken und meine meist gut gelaunte Stimmung. Doch man sollte sich nicht zu sehr täuschen. Reizt man mich zu sehr oder werde ich wütend, kann ich mich kaum unter Kontrolle halten und nicht nur laut werden. Ich scheue nicht vor einem Kampf, würde aber nie jemanden grundlos schlagen. Jetzt erst recht nicht, wo wir nun von den Furien befreit worden waren. Ich besitze ebenfalls viel Mut und Stärke, sowie auch Kraft und Schlagfertigkeit. Mein Vater meint, man könnte manchmal das spitzbübische, schelmische und freche in meiner Art erkennen, wie das eines kleinen Jungen. Derzeit bin ich Single, hatte aber bereits ein paar Freundinnen. Deshalb kann ich ehrlich sagen, dass ich in einer ernsten Beziehung nicht nur treu, sondern auch fürsorglich und immer für einen da bin. Ich würde meine Freundin nie zu etwas zwingen, was sie nicht will. Aber auch in einer Beziehung lasse ich mich nicht verändern und behalte meine lockere Art bei. Bei Freunden lache ich immer viel und necke die meisten manchmal humorvoll. Ich finde es nicht sehr schlimm, ein Scion zu sein. Manchmal denke ich mir auch, dass es ganz gut ist, weil ich mich dann von anderen abhebe. Wenn ich nervös oder angespannt bin, beuge ich das Licht oder hülle mich ganz in Schatten. Mich sollte man nicht unterschätzen. Dennoch ist gegen eine Freundschaft mit mir nichts einzuwenden. Aber natürlich habe ich auch so meine Schwächen. Wenn ich für jemanden Gefühle empfinde, muss derjenige leider etwas warten, bis ich mal den Schritt mache. Ich lass diesen leider lange zappeln, da ich insgeheim keinen in Gefahr bringen will. Obwohl ich ziemlich schlau bin, bringe ich mich mit meiner scharfen Zunge, die bei angespannten Situationen verletzende Dinge sagt, oft in Ärger. Ich strebe manchmal zu sehr nach Streit und provoziere den Gegner. Wenn ich meine Wut nicht irgendwo auslasse, staut es sich in mir innerlich auf. Dabei ist mir das Kämpfen behilflich.

Stärken
Schattenmeistern
schnell rennen
andere aufmuntern
Optimist
Kämpfen
Licht beugen
meinen Charme einsetzen
Eindruck schinden
Humor
Mut
Schwächen
meine Sturheit
kann nicht zugeben, dass er in Unrecht war
ich kann mich schlecht unter Kontrolle halten, wenn ich wütend bin. Dann kann ich schon mal rumbrüllen.
Schwäche zeigen
ich kann mich schlecht von Nachkommen von Aphrodite fernhalten. Es steckt leider in meinen Genen.
Vorlieben
mit dem Schatten spielen
interessante Mädchen, die direkt sagen, was sie wollen
Licht beugen
Zeit mit Freunden verbringen
Kämpfen & Trainieren
Abneigungen
Zugeben, wenn ich im Unrecht bin
arrogante, überhebliche Menschen
Eitelkeit
Schwäche
Unsichere Menschen
Kraft
Ich bin Schattenmeister und beherrsche das Ganze mehr als gut, da ich schon seit ich es weiß - also ungefähr 6 Jahre- daran trainiere und mich vollkommen in die Sache reinhänge. Ich kann auch das Licht beugen, sodass der Gegner nicht mehr recht sieht. Natürlich gibt es da auch noch die anderen Fähigkeiten, die für das Haus von Theben typisch sind, wie außergewöhnliche Schnelligkeit, Stärke, Intelligenz und Schönheit, die sie von Menschen unterscheidet.

Mutter
Merelia Carter, vom Haus von Theben, ist meine Mutter. Sie ist auch wie ich ein Scion und hat mir somit auch meine Fertigkeiten 'weitergegeben'. Sie ist nun 45 jahre alt. Ich sehe sie zwar nur gelegentlich, aber wir probieren so oft wie möglich uns zu treffen.
Vater
Till Carter ist mein Vater und ein Normalsterblicher, aber einer der humorvollsten Menschen die ich kenne. Er hat immer einen guten Rat für mich und weiß damit umzugehen, dass sein Sohn ein Halbgott ist.
Geschwister
Ich bin Einzelkind.
Sonstige Berzugspersonen
Derzeit nicht.


Wer spricht schon gerne über sein Aussehen? Aber trotzdem sage ich euch mal, wie ich aussehe. Ich bin recht groß und gut gebaut. Durch das Training und auch von meiner Herkunft aus dem Haus von Theben besitze ich ziemlich viel Kraft und habe dadurch auch Muskeln sowohl an Armen, als auch am Bauch und an den Beinen. Dies ermöglicht ihm, gegen das meiste resistent zu sein. Ich habe dunkel bis kastanienbraune Haare, die ich mit etwas Haarspray so in Position bringe, wie es mir gerade passt. Ich habe einen Undercut, aber der ist natürlich schon etwas länger. Meine moogrünen, bis fast schon braunen Augen haben auf andere einerseits eine beruhigende und charmante Wirkung auf andere, aber auch manchmal, wenn ich gerade das Licht beuge oder einfach mit den Schatten spiele, eine dunkle Finsternis. Ansonsten funkeln sie aber meist ganz gelassen. Ich habe schon Bartwuchs, rasiere mich aber oft genug, damit er entweder nur kurz ist, oder ganz weg ist. Im Ganzen finden die meisten, dass ich übermenschlich gut aussehe, was aber normal bei Scions ist. Ich selbst bin mit mir zufrieden, denn durch die ausgeprägten Muskeln kann ich viele Dinge wie schnell laufen länger aushalten.

Größe
1,83
Haarfarbe
dunkel/kastanienbraun
Augenfarbe
moorgrün bis fast schon braun.
Besonderheiten
~


Geboren bin ich ursprünglich auf Irland, deshalb auch dieser irischer Name. Gelebt habe ich dort aber nicht einmal Jahr, denn meine Eltern zogen mit mir dann auf eine andere Insel, nämlich Nantucket. Hier wuchs ich schließlich auf. Wie jeder andere Scion verletzte ich mich so gut wie nie, da ich mich ja entsprechen wehren konnte. Meine Mutter war damals schon oft weg, da sie auf verschiedene Konzile musste. Damals hatte ich noch nicht gewusst, dass ich ein Scion war, aber als ich mit zwölf Jahren dann ins Fußball ging, meinte mein Trainer zu meinen Eltern, dass ich übernatürliche Kräfte hätte, weil ich schneller rannte als jeder andere und die Bälle auch härter und fester schoss. Meine Eltern konnten ihn überzeugen, dass ich einfach schnell erwachsen wurde. Aber nach diesem Vorfall erzählten sie mir alles. Ab da lass ich massenweise Bücher über Mythologie und trainierte täglich mit meinem Vater. Mein Vater war zwar ein Normalsterblicher, aber seine Frau war ja auch ein Scion, weshalb er wusste, wie er mit mir umzugehen hat. Ich hatte mir eigentlich nie Sorgen gemacht, meinen Vater zu verletzen. Lange Zeit passierte so gut wie nichts. Durch meine übermenschliche Schönheit bekam ich auch dementsprechend Aufmerksamkeit, was ich -zugegebenermaßen- genoss. Manchmal, wenn ich meine Ruhe wollte von allem, hüllte ich mich in Dunkelheit und versteckte mich in den Schatten. Ich lernte mit meinen Fähigkeiten umzugehen und mit ihnen zu leben. Nachdem wir von den Furien befreit worden waren, zog ich in ein Wohnhaus, aber mein Vater zog zu den Rügen, um sich von allem zu erholen. Ich habe wirklich Verständnis für ihn und versuche, mich ab und zu mit ihm zu treffen. Derzeit ist eigentlich alles ganz normal und ich starte entspannt in die Woche.

Haus
Haus von Theben
Wie hast du her gefunden?
Partnerforum (:
Alter
15
Zweitcharaktere?
-
Inaktivität
email benachrichtigung bitte (;
Avatarperson
Ryan Guzman
Regeln gelesen?
- edit by Penelope


Template by Fay aus FormART


Zuletzt von Ryan Carter am Do Jul 18, 2013 4:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Carter

avatar


BeitragThema: Re: Ryan Carter   Mi Jul 17, 2013 6:50 am

fertig (:
Wenn es Mängel gibt dann bessere ich sie natürlich gleich aus (;
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Penelope Basdeki
›› Haus von Atreus | Erbin
avatar


BeitragThema: Re: Ryan Carter   Do Jul 18, 2013 3:54 am

Hallöchen und herzlich Willkommen hier <3

Du hast wirklich einen tollen Steckbrief geschrieben, jedoch habe ich noch zwei Sachen zu bemängeln. Zum Einen könntest du in die Charakterbeschreibung noch ein paar Schwächen einfügen. Irgendwie sind mir da zu viele positive Charakterzüge.

Code:
Mal abgesehen von den paar Kämpfen, die ich mit den Hundert hatte

Den Teil verstehe ich nicht ganz. Was meinst du mit "den Hundert"?

Wenn du das editiert hast, bekommst du mein WOB.

Liebe Grüße
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Carter

avatar


BeitragThema: Re: Ryan Carter   Do Jul 18, 2013 4:52 am

Danke :DD
ja, ich weiß, mir sind nicht mehr Schwächen eingefallen, aber ich hab es mal ausgebessert (:
Und den Satz in der Vergangenheit hab ich einfach weggelöscht und ihn ersetzt (:
Ich hoffe das er jetzt passt ;D

Ebenfalls liebe Grüße c;
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Penelope Basdeki
›› Haus von Atreus | Erbin
avatar


BeitragThema: Re: Ryan Carter   Do Jul 18, 2013 5:09 am

Sehr gut, mein WOB bekommst du. Allerdings müsst du noch auf einen Admin warten. Aber da sie das letzte Mal vor ein paar Wochen on gekommen ist ...

lg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ryan Carter   

Nach oben Nach unten
 

Ryan Carter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Ryan* - Steckbrief
» [Steckbrief] Wer ist Josh Hutcherson?
» Destiny-Rose Ryan
» James Chris Ryans
» Jay Steckbrief

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Göttlich Verraten :: ›› SCIONS :: ›› ANMELDUNG :: ›› FERTIG-